Kursnummer                 005

Kurskategorie              Spiritualität


Der eigene spirituelle Clown


Sprung in meine Wahrhaftigkeit
Wenn wir an einen Clown denken, fällt uns meist ein Spaßmacher ein, der stolpert, seine Geige verkehrt herum hält, den Zug verpasst, usw. Doch was uns am Clown zum Lachen bringt und für ihn einnimmt, ist seine Aufrichtigkeit im Scheitern. In diesem Kurs geht es um die Wiederentdeckung des Clowns in uns, der uns hilft, Gefühle zuzulassen und sie in Körpersprache auszudrücken. Der eigene spirituelle Clown lädt mich ein, in jedem Augenblick ganz ich selbst zu sein. Mit Hilfe von Ausdrucks-, Bewegungsspielen und der roten Nase wird er sichtbar und lebendig. Bitte Gymnastikschuhe, Kissen und bequeme Kleidung mitbringen, die Clownsnasen werden gestellt.

Kursgebühr: 100,00 €  

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              166,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              138,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                112,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           152,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           126,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken            108,00 €

ReferentIn

Klinckwort, Gisela - München

Geb. 1945, Diplompsychologin, Psychoanalytikerin in Privatpraxis, Sacred Clown (Didier Danthois), Körpersprache- und Kommunikationstrainerin (Johannes Galli).

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 02.02.2018 18:00 Uhr
Datum/Uhrzeit: 04.02.2018 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            23.01.2018


Jetzt anmelden

Zur Übersicht