Kursnummer                 083

Kurskategorie              Gesundheit und Lebensführung


Heilfasten nach Hildegard von Bingen-siebentägig


Die Hl. Hildegard kennt keine Null-Diät, sondern u. a. eine schonende Reduzierung mit Flüssignahrung. Auch empfiehlt sie bei der Reinigung von Körper und Seele eine besonders reizlose Ausleitung der Gift- und Schlackenstoffe durch die Verwendung spezieller Fastenmittel. Das geistige und seelische Zentrum des Menschen öffnet sich und der Weg zum Herzen wird frei. Elemente dieser Woche: geführte Spaziergänge sowie Vorträge zu den Erkenntnissen der Hl. Hildegard (Ernährung, Stärken der Seele ...)

Weiterer Termin: 30. Nov. bis 07. Dez.

 

 

Gesamtkosten:

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              699,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              601,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           650,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           559,00 €

ReferentIn

Vollmert, Sabine - Nürnberg

Geb. 1966, Heilpraktikerin, Spezialgebiet Hildegard von Bingen-Heilkunde, Ausbildung 1991-1994 Josef-Angerer Schule, München, Assistenzjahre bei A. Bauhofer, Bad Reichenhall, 3 Jahre Praxis bei Dr. Strehlow, Allensbach, seit 1998 eigene Praxis.

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 11.03.2018 18:00 Uhr
Datum/Uhrzeit: 18.03.2018 09:00 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            01.03.2018


Jetzt anmelden

Zur Übersicht