Kursnummer                 014

Kurskategorie              Spiritualität


Gospelworkshop


Gospelworkshop

Unter dem Motto „Das Lied, das meine Seele singt“ beschäftigen wir uns mit der Entstehung von Gospels und singen diese vertonten, bilblischen Texte.
Psalm-Vertonungen, Lobpreislieder und Texte aus dem Leben im Gospelgewand laden zu einer besonderen, innigen Art der Kommunikation mit Gott und untereinander ein. Das Einstudieren der Lieder und die musikalische Begleitung lassen dieses Wochenende zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden, gefüllt mit „Good vibrations“. Chorsängerische Erfahrung ist von Vorteil, aber kein Muss. Eingeladen sind Sänger/innen aller Stimm- und Altersgruppen, die Freude am Singen haben und sich gerne auf Neues einlassen. Die erarbeiteten Lieder werden in einem Konzert am Samstagabend präsentiert.

 

 

Kursgebühr: 75,00 €

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              166,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              138,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                112,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           152,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           126,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken            108,00 €

ReferentIn

Norbert Potratz

Rev. Potratz, Norbert

Geboren 1962 in Schwabach, Musikstudium Fachakademie f. Musik/Konservatorium Nürnberg, staatl. Anerkannter Erzieher, Leitung internationaler Gospel-Workshops in Deutschland, Frankreich, Polen, Österreich, USA. Leiter des  Wilson-Gospel-Choir

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 02.03.2018 18:00 Uhr
Datum/Uhrzeit: 04.03.2018 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            20.02.2018


Jetzt anmelden

Zur Übersicht